seit 1961

Regenerative Energien

Kontrollierte Wohnraumbelüftung

Lüftungsanlagen mit oder ohne Wärmerückgewinnung reduzieren den Energieverbrauch und gewährleisten eine hervorragende Raumlufthygiene. Ebenso entschärfen oder vermeiden sie das Problem der Schimmelpilzbildung. Durch richtige Einstellung ist ein optimaler Luftaustausch bei minimalem Wärmeverlust gewährleistet. Selbstverständlich können Sie bei Bedarf die Lüftungsanlage abstellen und die Fenster öffnen. Außerhalb der Heizungsperiode kann die Lüftungsanlage dann auch gänzlich abgestellt werden.

Lüftungsanlagen lassen sich in unterschiedliche Kategorien ordnen. Welche dieser Anlagen für den Neubau, welche sich zum Nachrüsten im Altbau eignet, welche Anlage Ihren Bedürfnissen optmal gerecht wird, bedarf einer persönlichen Beratung.

  • Frische Luft zum Wohlfühlen
  • Vorbeugender Schutz gegen Schimmel
  • Optimal lüften, weniger zahlen
  • Kühlen mit Nachtluft
  • Ausgeglichener Feuchtehaushalt verhindert Bauschäden
  • Filterung der Außenluft – wichtig für Allergiker
  • Spart Heizkosten
  • Weniger Geruchsbelastung
  • Geschlossene Fenster – mehr Sicherheit